P
P

Startseite > Heilpraktiker (Physiotherapie)

Heilpraktiker für Physiotherapie 

Sie können bei akuten und chronischen Beschwerden direkt und ohne Umwege meine Leistungen im Bereich Physiotherapie  ohne ärztliche Verordnung in Anspruch nehmen. Als Heilpraktiker (Physiotherapie) behandel ich z.B.:

  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Nackenschmerzen
  • Kieferschmerzen (CMD)
  • Gelenkschmerzen
  • Verspannungen
  • Chronische Schmerzen
  • Schwindel

Am Anfang steht eine ausführliche Erstanamnese und eine gründliche physiotherapeutische Diagnosestellung. Anschließend besprechen wir gemeinsam den Befund und die von mir gestellte physiotherapeutische Diagnose und die weitere Therapie, wie z.B.:

Physiotherapeutische Beratung

Sie können sich auch selbstverständlich ohne Therapieabsicht von mir beraten lassen. Mehr Infos dazu finden Sie unter Beratung. Auf Wunsch oder im Bedarfsfall schreibe ich auch gerne einen Befundbericht an Ihren Arzt.

Ablauf beim Heilpraktiker für Physiotherapie - Erstanamnese

Die Erstanamnese ist die Voraussetzung zur physiotherapeutischen Diagnosestellung. Sie ist der eigentlichen Therapie vorgeschaltet, wenn keine ärztliche Verordnung (Rezept) vorliegt. In diesem Fall nehmen Sie meine Leistungen als Heilpraktiker (Physiotherapie) in Anspruch.

 

Sie bekommen nach der Terminvereinbarung einen Fragebogen von mir zugeschickt, den Sie bitte zum ersten Termin ausgefüllt wieder mitbringen. Während dieses Ersttermins findet ein ausführliches Anamnesegespräch statt. Hier informiere ich mich über

  • Vorerkrankungen
  • aktuelle Beschwerden,
  • Ihre Krankengeschichte
  • Risikofaktoren

Daran angeschlossen ist die aktive und passive körperliche Untersuchung.

 

Die physiotherapeutische Diagnose ist dann das Resultat aus dem Gespräch, der körperlichen Untersuchung und der Interpretation der Befundergebnisse (Clinical Reasoning).

 

Im Anschluss bespreche ich mit Ihnen die physiotherapeutische Diagnose, die Befundergebnisse und die Möglichkeiten der physiotherapeutischen Behandlung (oder wenn gewünscht des Selbstmanagements) und der voraussichtlichen Therapiedauer. Diese Einheit ist nicht an eine enge Zeitdauer gekoppelt. Ich nehme mir genügend Zeit alle Ihre Fragen ausreichend zu beantworten und alle nötigen Untersuchungen durchzuführen.

 

Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker ("GebüH").

 

Eine Erstanamnese ist auch als Gutschein erhältlich.

Heilpraktiker (Physiotherapie) - Hintergrund

Physiotherapeuten haben seit  Dezember 2012 in NRW die Möglichkeit selbständig und ohne Weisung (Verordnung) eines Arztes zu praktizieren. Eine Voraussetzung dafür ist der Abschluss einer Nachqualifizierung zum Heilpraktiker (Physiotherapie) mit abschließender Prüfung. 

 

Als einer der ersten Physiotherapeuten in Bergisch Gladbach und NRW habe ich die vorgeschriebene Nachqualifizierung zum Heilpraktiker (Physiotherapie) absolviert. Das Gesundheitsamt Düsseldorf hat mir nach bestandener Prüfung die Erlaubnis erteilt, ohne ärztliche Verordnung als Heilpraktiker für Physiotherapie eigenständig physiotherapeutische Diagnosen zu stellen und Patienten zu behandeln. 

Kontakt

Privatpraxis für Physiotherapie

Jörg Spriewald

Steinenkamp 9

51469 Bergisch Gladbach

 

Telefon: 0 22 02 - 24 12 77

Termine nach Vereinbarung

mehr >>

Aktuelles

16.11.2017
Gutscheine, auch online! Me
hr Infos finden Sie unter 

Gutscheine >>

+++++

16.05.2017

Meine neuen Flyer sind da. Zum Download bitte hier klicken.

Mitgliedschaften:

Letzte Aktualisierung: 

16.11.2017

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2006-2017 Privatpraxis für Physiotherapie Jörg Spriewald | Physiotherapeut und Heilpraktiker (Physiotherapie) Bergisch Gladbach | Manuelle Therapie, Krankengymnastik, Triggerpunkt-Therapie, Medical Flossing, Lymphdrainage, CMD Kieferbehandlung, Massage, K-Taping, Physikalische Therapie, Spiegeltherapie, Schmerzmanagement, Schwindeltherapie

Anrufen

E-Mail

Anfahrt